Unsere Jugendarbeit

 

Hast du auch Lust ein Instrument zu lernen?

Das macht zum einen sehr viel Spaß und zum anderen kannst du gemeinsam mit deinen Freunden und Freundinnen in unserem Jugendorchester musizieren.

Wenn ja, dann meld dich doch einfache bei uns

oder fülle das Kontaktformular aus das folgende Inhalte behalten soll:

 

  • Anfrage musikalische Früherziehung
  • Telefonnummer
  • Name und Adresse

 

Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen und weitere wichtige Infos abklären.

 

Für direkte Anfragen, wende dich an:

Anke Bohnenberger, Tel. 0176/70294046 oder Gerd Zöhler, Tel.: 06853/8075,

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Im Musikverein "Lyra" Hasborn-Dautweiler hast du die Möglichkeit, ein Instrument günstig und mit hohem spielerischen Niveau zu erlernen. Mehr als 20 Nachwuchsmusikerinnen und -musiker musizieren in unserme Jugendorchester und freuen sich auf dich. 

Darunter:

  • 14 Blockflöten
  • 10 Schlagzeuger

 

Musik hat Menschen seit jeher begleitet und dies ist auch heute

noch Tag für Tag bei den verschiedensten Gegebenheiten der Fall.

Unsere vereinseigene Musikschule versteht sich als Musikschule, die die muskalische

Begabung bei Kindern und Jugendlichen wecken und fördern will.

Darüber hinaus bietet Sie Möglichkeiten zum Gruppen- und Orchesterspiel.

Die Jungmusikerinnen und -musiker unserer Musikschule werden von professionellen Lehrern,

ausgebildeten Musikerziehern, sowie vereinseigenen guten Orchestermusikern unterichtet.

 

Die Ausbildung gliedert sich in folgende 3 Stufen:

Musikalische Früherziehung:

 
In der Musikalischen Früherziehung treffen sich 4-6jährige Kinder in einer überschaubaren Gruppe. Hier soll der Zugang zur Musik eröffnet und dadurch Freude vermittelt und Interesse geweckt werden. Die Kinder sollen an die Musik herangeführt und zum kreativen Gestalten angeregt werden. Dazu gehören Bewegung und Tanz, Singen und Sprechen, Musikhören, Instrumentenbau und Instrumentalspiel sowie das Kennenlernen unterschiedlicher Musikinstrumente. Die Musikalische Früherziehung findet im Kindergarten unter Leitung eines Musiklehrers während der üblichen Kindergartenstunden statt.


Blockflötenausbildung:

(Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößeren!)
(Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößeren!)

Der Blockflötenunterricht wird für Kinder im Alter von 6-8 Jahren angeboten und kann als Fundament der künftigen Instrumentalausbildung angesehen werden. Der Musikverein „LYRA“ bietet den Blockflötenunterricht als Unterricht in Kleingruppen (2er- oder 3er-Gruppen) oder im Bedarfsfalle als Einzelunterricht an.
Die Anfängerinstrumente sind im Vergleich zu Orchesterinstrumenten recht preisgünstig (ca. 15,- bis 50,- Euro), so dass es eine erschwingliche Möglichkeit ist, mit diesem Instrument erste Kontakte zur Musik zu knüpfen.
Viele Holzblasinstrumente haben ähnliche Griffweisen, so dass die Blockflöte den Einstieg erleichtern kann. Auch können spielerisch, vor allem bei jüngeren Kindern, die Noten erlernt werden.
    

Instrumentalausbildung:

(Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergörßeren!)
(Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergörßeren!)

 Wir bieten Instrumentalunterricht für Kinder i.d.R. ab 8 Jahre an. Für die Einzelausbildung am Blas- oder Schlaginstrument stehen qualifizierte und erfahrene Musiker bereit. Vorkenntnisse sind praktisch nicht nötig. Das Notenlesen und die Spieltechnik werden einmal im wöchentlich stattfindenden Unterricht von Grund auf erlernt. Auf bereits vorhandene Vorkenntnisse, z.B. aus der Blockflötenausbildung, kann im Einzelunterricht aufgebaut werden.
Die/der Schülerin/Schüler erhält hier, durch praktische Spielübungen und Vermittlung von theoretischen Kenntnissen, die Grundlagen des Musizierens mit ihrem/seinem Instrument, um später auch in der Gruppe (u.a. Jugendorchester) gemeinsam zu musizieren.
Der Unterricht findet individuell nach Vereinbarung statt.

Folgende Instrumente kannst du bei uns erlernen:

  • -Queflöte
  • -Klarinette
  • -Oboe
  • -Saxophone
  • -Trompete/Flügelhorn
  • -Posaune
  • -Waldhorn
  • -Tenorhorn
  • -Euphonium
  • -Tuba
  • -Schlagzeug/Pauke/Percussion

 

bei Anfragen zu Klavier oder Piano, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.

Preise:

 

Ausbildung Zeitraum                  
Betrag
---------------------------------------------------------------------  
----------------------------------
----------
  • Blockflötenunterricht
monatlich 20 €
  • Musikalische Früherziehung                    

monatlich

25 €
  • Instrumentalunterricht

monatlich

 
          (von Orchestermitglied)  >      >      >      >      > 12 €
          (v. professionelem Lehrer)

 >      >      >      >      >

44-66€
 

 

 


 Zuletzt aktualisiert:14.08.2017

Nächste Probe:

 

Großes Orchester:

 20.Aug 

Nächste Termine:

  

28.Aug

Kirmesfrühschoppen

01.Nov

Allerheiligen-Gräbersegnung

Besucher

Besucherzaehler